#94 Solopartie … Bananagrams

      1 Kommentar zu #94 Solopartie … Bananagrams
Bananagrams

Bananagrams hat von Beginn an, einen schlechten Eindruck auf mich gemacht. Ich mag eigentlich Wortlegespiele gar nicht, da ich diese Scabble-Diskussionen, ob das ein Wort ist oder nicht, totlangweilig finde. Echtzeitspiele stressen mich zu sehr, als das ich wirklich Spaß daran haben kann. Und ich nach eckige Spielboxen. Nun hatte Bananagrams einen schlechten Start, allerdings mag ich die Optik der… Read more »

#93 Solopartie … Cottage Garden

      2 Kommentare zu #93 Solopartie … Cottage Garden
Cottage Garden

Patchwork für vier Personen, haben sie gesagt. Nebenprodukt von Ein Fest für Odin, haben sie gesagt. Uwe Rosenberg, und Solo spielbar, waren der Grund, dass ich es mir angeschaut habe. Nach dem großen Erfolg der Edition Spielwiese, auf der Spielemesse in Essen 2016, wollte ich mir selbst ein Bild davon machen, ob das Spiel wirklich so gut ist, oder nur… Read more »

#92 Solopartie … La Granja No Siesta!

La Granja No Siesta

Ich muss euch ein Geständnis machen. Ich bin total verrückt nach Roll-and-Write-Games, Spiele bei denen gewürfelt, und dann auf einem Block irgendwas aufgeschrieben wird. Ja, auch Kniffel spiele ich gerne, ab und zu. Durch eine kleine Verwechslung bin ich überhaupt erst auf La Granja No Siesta! aufmerksam geworden. Und ich liebe es, Spiele zu entdecken, die ich vorab gar nicht… Read more »

#91 Knopf spielt … Der Mysteriöse Wald

      1 Kommentar zu #91 Knopf spielt … Der Mysteriöse Wald
Der mysteriöse Wald

Kennt ihr die Wormworld Saga? Ich bisher auch nicht. Doch durch dieses Spiel, bin ich auf den Grafiker, Daniel Lieske, und damit auf sein großes Projekt aufmerksam geworden. In dieser Saga handelt es von dem Abenteuer des Träumers Jonas. Durch ein Bild im Dachboden des Hauses seiner Großmutter, betritt er die Wormworld. Eine Welt, die von riesigen Insekten bevölkert wird…. Read more »

#90 Knopf spielt … Macroscope

      1 Kommentar zu #90 Knopf spielt … Macroscope
Macroscope

Heute schauen wir mal ganz genau hin. Nein nicht mit einer Lupe, und nicht mit dem Mikroskop. Wir schauen durch das Macroscope. Was das ist? Erklär ich Euch. Das Macroscope ist ein schicker 3D-Pappaufbau, in dem ein Stapel Papier liegt, und eine Abdeckung mit 12 Gucklöchern besitzt, die einzeln geöffnet werden können. Diese sind je zweimal mit den zahlen 1-6… Read more »

#89 Papa spielt … Meduris

      Keine Kommentare zu #89 Papa spielt … Meduris
Meduris

Ich möchte heute ein Spiel vorstellen, das sehr gut in die Jahreszeit passt. Nein, kein winterliches Spiel, und kein Spiel um Verkleidungen und Helau-Rufe. Es ist etwas, was uns alle zu dieser Jahreszeit beschäftigt: Die Steuererklärung. Ich sehe eure Fragezeichen über den Köpfen, denn die Spieleschachtel zeigt deutlich das Haba Logo. Kann es sein, dass Haba ein Spiel über Steuererklärungen… Read more »

#88 Papa spricht über … Spielwarenmesse Nürnberg 2017

Spielwarenmesse Nürnberg 2017

Eine gute Woche nach meinem Besuch auf der Spielwarenmesse in Nürnberg, will ich endlich meine Erlebnisse mit euch teilen, bevor ich nicht mehr alles zusammen bekomme. Ich habe großen Respekt vor den Kollegen, die das teilweise schon am Abend, nach meiner Heimfahrt online gestellt hatten. Bei mir muss sowas immer noch etwas sacken, und im Kopf reifen. Ich habe auch… Read more »

#87 Solopartie … Ein Fest für Odin

      4 Kommentare zu #87 Solopartie … Ein Fest für Odin
Ein Fest für Odin

Nachdem ich bei meiner ersten offiziellen Solopartie (Noch Mal!) in das eine Extrem, eines kleinen Spiel, gegangen bin, gehe ich hier jetzt in die andere Richtung. Ein Fest für Odin ist ein fast drei Kilo schweres Monster, dass die Balken meines Regals zum ächzen bringt. Aber keine Angst, ich würde das Spiel hier nicht vorstellen, wenn es zu komplex wäre…. Read more »

#86 Papa spielt … Celestia und Aufwind Erweiterung

Celestia

Früher war alles besser! Neee war es nicht. Spätestens wenn man auf die Spiele aus Frankreich schaut, sieht man, dass sich optisch doch sehr viel getan hat. Ein besonders tolles Beispiel, für eine Reimplementierung eines guten Spieles, was ich ewig gesucht habe (Cloud 9), ist Celestia. Es hat ein tolles neues Thema bekommen, und seit bei Colt-Express die Dämme für… Read more »

#85 Gewinnspiel … Alea iacta est – Die Gewinner

Würfelteller

So nun ist es so weit. Das erste Gewinnspiel auf Knopfspiele.de ist beendet, und ich habe die Gewinner gezogen. Doch bevor ich die bekannt gebe, möchte ich mich bei Allen bedanken, die mitgemacht haben, die mir Feedback gegeben haben und die das Gewinnspiel verbreitet haben. Es wurde sogar in einigen Gewinnspielportalen eingetragen, von denen ich bisher noch nicht mal wusste,… Read more »