#85 Gewinnspiel … Alea iacta est – Die Gewinner

Würfelteller

Zur Verfügung gestellt von http://www.vogel-immobilien.org/


So nun ist es so weit. Das erste Gewinnspiel auf Knopfspiele.de ist beendet, und ich habe die Gewinner gezogen. Doch bevor ich die bekannt gebe, möchte ich mich bei Allen bedanken, die mitgemacht haben, die mir Feedback gegeben haben und die das Gewinnspiel verbreitet haben. Es wurde sogar in einigen Gewinnspielportalen eingetragen, von denen ich bisher noch nicht mal wusste, dass es sowas überhaupt gibt. Also sind vermutlich auch professionelle Gewinnspieler unter den Einsendern. Aber sie haben eine Brettspielseite besucht, wovon sie vermutlich nicht wussten, dass es sowas gibt. Wenn ich nur einen zum brettspieler machen konnte, Ziel erreicht.

Ganz besonderen Dank geht an Stefanie Hostert von http://www.vogel-immobilien.org, ohne sie wäre das Alles nicht passiert.

Sie hat ein ganz tolles Produkt gebastelt, und ich habe jede Menge nettes Feedback für die Teller erhalten, was ich ihr gerne in naher Zukunft weiterleiten möchte. Ich hoffe, alle die jetzt nicht gewonnen haben, schauen sich die tollen Würfelteller nochmal an, und gönnen sich selbst vielleicht einen. So genug der Werbung, auf ans Eingemachte!

Die Ziehung:

Ich habe einiges ausprobiert, werde aber nun die Ziehung auf meinem Instagram-Feed veröffentlichen. Ich habe sowohl die Generierung der Zufallszahlen gefilmt als auch die Zuordnung in der Namesliste (per Funktion, um die restlichen Namen nicht ins Netz zu stellen).
Das erschien mir die fairste Variante.

Instagram – Video

Die Gewinner

Worauf jeder gewartet hat hier die Gewinner:

1.Platz: Sandra Grasmüller
2.Platz: Sandra Pistner
3.Platz: Silvie Schillow

Ich gratuliere recht herzlich den drei Damen… tja Männers das war nix 🙂
Ich werde euch drei die nächsten Tage nochmal anschreiben, und die Farbfrage klären.

Ein paar Zahlen

Es gab 232 gültige Zusendungen.
Die Gewinnspielseite wurde 404 mal aufgerufen (Wobei die Zahl höher ist, denn durch das Gewinnspiel habe ich einen Fehler im Zähler der Seite bemerkt)
Der Artikel hat die meisten Kommentare auf meinem Blog.
Über Facebook konnte mein Link wohl, ganz verstehe ich diese Zahlen nicht, von über 3500 Leuten gesehen werden.

Mein kleines Fazit: Es hat Spaß gemacht, ich freue mich für die Gewinner, und es war ne Sau-Arbeit. Aber ich habe vieles gelernt, wieder nette Leute im Netz getroffen, die mir weiter geholfen haben und freue mich schon auf das nächste Mal. Wir werden sehen, was ich dann ausgraben kann.

2 thoughts on “#85 Gewinnspiel … Alea iacta est – Die Gewinner

  1. velvre

    Ganz herzlichen Glückwunsch den 3 Gewinnerinnen! Da könnte man ja auf die Idee kommen, das man weiblich und einen Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben „S“ haben müsste um eine Chance auf den Gewinn zu haben …he he… 🙂 Viel Spaß jedenfalls beim würfeln, testen und spielen!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.