Author Archives: Daniel Wünsche

#119 Sandrina spielt … Fundament der Ewigkeit

Fundament der Ewigkeit

Zu Anfang muss ich mich outen: Neben den Brettspielen, ist eine zweite große Leidenschaft von mir, das Lesen. Aber: Ich habe noch kein einziges Buch von Ken Follet gelesen. Warum ich euch das erzähle? Weil das „Fundament der Ewigkeit“ nach bereits zwei erschienen Spielen, die nun dritte Ken Follett – Verspielung im Bunde ist (es gibt bereits „Die Säulen der… Read more »

#118 Papa spielt … For Sale

      Keine Kommentare zu #118 Papa spielt … For Sale
For Sale

Jeder Häuslebesitzer kennt das, irgendwann ist es Zeit für einen neuen Anstrich, oder den Umzug in ein altersgerechtes Haus, oder in ein Größeres, wenn der Storch doch nochmal unerwartet liefert. Wir haben hoffentlich richtig kalkuliert, und das Storchenschutzblech im Schornstein fest gemacht. Es kommt ein Klassiker im neuen Gewand auf den Tisch: For Sale. Das Spiel gliedert sich in zwei… Read more »

#117 Gewinnspiel – Essen 2017

      Keine Kommentare zu #117 Gewinnspiel – Essen 2017
lottery

Wie versprochen, habe ich mir zu meinem zweiten Jahrestag und die Messe in Essen 2017 was einfallen lassen. Ich möchte mich mit einem Gewinnspiel bei den Lesern dieses Blogs bedanken. Auch wenn viele nur still mitlesen, sind es die wenigen Momente, wenn ich mich außerhalb meines kleinen Zimmerchens bewege, und tatsächlich Menschen treffe, die das was ich so von mir… Read more »

#116 Papa spricht über … 2 Jahre Knopfspiele

Jep, am 10.10.2015 ist mein erster Artikel (Bärenhunger) online gegangen. Und damit hat auch alles begonnen. Mein Knopf, damals noch Einzelkind, hat sein erstes Brettspiel vor sich gehabt, und Papa staunte, wie sich schon mit wenigen Versuchen, seine Fähigkeiten verändert und verbessert haben. Seitdem ist viel passiert im Knopfhaushalt. Der Knopf ist nun auch zwei Jahre älter, und spielt schon… Read more »

#115 Solopartie … Imperial Settlers

Imperial Settlers

Zu Imperial Settlers musste man mich fast schon schieben. Angetan vom Schachtelaussehen, war ich super lange skeptisch. Ich habe Berichte gehört, das das Spiel ewig dauern soll, und einige Völker stärker sein sollen als andere, und es fast unfair ist, gegen neue Spieler zu spielen, da ein Kenner einen riesen Vorteil haben soll. Irgendwann habe ich dann gesehen: Hey das… Read more »

#114 Papa spricht über … Heavy Cardboard

Heute mal zu was komplett Anderem. Und wenn ihr weder englisch sprecht, noch Interesse an komplexeren Spielen habt, bitte weitergehen … es gibt dann Nichts zu sehen. Ich werde im Folgenden für die Unterstützung des Heavy Cardboard Kanals werben. Ich will mal eine kurze Einleitung geben, wieso ich das hier jetzt schreibe. Ich habe vermutlich wie jeder Spieler eine gewisse… Read more »

#113 Papa spricht über … Vorfreude auf 25 Essen-Neuheiten 2017

Weils jeder macht 😉 Nein nicht nur deswegen, sondern, weil ich glaube viele Titel, werden im Hype und dem Rummel, um die großen Neuerscheinungen mit hohem Marketingbudget, untergehen. Ich beschäftige mich seit Wochen damit, was neu in Essen vorgestellt wird, und was ich sonst noch so ausgraben kann. In erster Linie hilft mir hier Boardgamegeek.com und die hervorragende Liste von… Read more »

#112 Papa spricht über … Es gibt nochmal Nachwuchs!

Seit nun fast zwei Jahren schreibe ich hier auf Knopfspiele und berichte aus der Welt der Brettspiele. Und wer jetzt hier wieder süße Babyfotos erwartet hat, den muss ich leider enttäuschen. Zwei Knöpfe sind erstmal genug, und werden uns doch mehr auf Trab halten, als ich vorab gedacht habe. Damit aber der Blog nicht zum Erliegen kommt, habe ich mir… Read more »

#111 Knopf spielt … Gruselgrütze

      Keine Kommentare zu #111 Knopf spielt … Gruselgrütze
Gruselgrütze

Hexen sind zur Zeit überall, und das liegt nicht daran, dass bald die große Halloweenparty im Kindergarten ansteht. Bibi Blocksberg hext fast jeden Tag durchs Haus, den Klassiker, die kleine Hexe durfte meine Frau auch schon zweimal vorlesen, und die kleine Apfelbaumhexe Petronella Apfelmus steht super hoch im Kurs. So musste auch die Gruselgrütze auf den Tisch. Die Hexe Hilde… Read more »

#110 Papa spricht über … Spiele Comics

Spiele Comics

Ich muss sagen, ich habe sie fast vergessen, die Solo-Abenteuerbücher von damals. Was habe ich sie geliebt. Ob es nun Einsamer Wolf war, oder die vielen Soloabenteuerbücher aus dem Rollenspiel: Das schwarze Auge. Ich habe viel Taschengeld für das Zeug ausgegeben. Über die Jahre, sind sie verschollen, und leider auch vergessen worden. Das hat Blue Orange Games, 2016 in Essen,… Read more »