Tag Archives: Kartenspiel

#108 Solopartie … Saboteur – Das Duell

Saboteur - Das Duell

Neee. ich bin nicht schizophren, ich spiele keine Duelle gegen mich selbst. Aber ein Duell-Spiel mit einer Solo-Variante, musste ich mir anschauen. Vorab muss ich auch sagen, dass ich das Spiel nicht mit seiner Vorlage Saboteur vergleichen kann; das habe ich nämlich noch nie gespielt. Das Solospiel wird nach Vorlage mit sechs Zielkarten und den nötigen Abständen zueinander aufgebaut. Dann… Read more »

#86 Papa spielt … Celestia und Aufwind Erweiterung

Celestia

Früher war alles besser! Neee war es nicht. Spätestens wenn man auf die Spiele aus Frankreich schaut, sieht man, dass sich optisch doch sehr viel getan hat. Ein besonders tolles Beispiel, für eine Reimplementierung eines guten Spieles, was ich ewig gesucht habe (Cloud 9), ist Celestia. Es hat ein tolles neues Thema bekommen, und seit bei Colt-Express die Dämme für… Read more »

#74 Papa spielt … Der Herr der Ringe – Die Gefährten

Der Herr der Ringe - Die Gefährten

Kennt ihr die Cerberus Engine? Nein, nicht der Höllenhund. Mit dieser Engine hat Cryptozoic schon einige Deckbau-Spiele veröffentllicht. Eines davon, DC-Superhelden, habe ich bereits hier schon vorgestellt, und dieser Review muss sich deshalb den Vergleich gefallen lassen. Die DC-Variante hat mir sehr gut gefallen, und ich war gespannt, wie sich die Herr der Ringe Version schlagen wird. Der Herr der… Read more »

#68 Papa spielt … Arboretum

      1 Kommentar zu #68 Papa spielt … Arboretum
Arboretum

Ein Arboretum ist eine Gartenanlage mit den verschiedensten Baumarten in den wunderschönsten Farben der Natur. „Zitat aus der Anleitung“ Gerade jetzt im Hebst zeigt sich die Natur in den schönsten Farben. Anstatt eintönigem Grün, leuchtet der Blätterwald in den schönsten Farben von Gelb bis Rot. In jedem Spielzug in Arboretum zieht der Spieler zwei Karten, legt einen Baum in seine… Read more »

#67 Papa spielt … Das Grimoire des Wahnsinns

      1 Kommentar zu #67 Papa spielt … Das Grimoire des Wahnsinns
Das Grimoire des Wahnsinns

Wir waren ja alle mal in der Schule. Und wir alle wissen, wie toll das funktioniert hat, wenn der Lehrer eben kurz raus musste, und die Klasse gebeten hat keinen Unsinn zu machen. Jetzt stellt man sich eben keine normale Schulklasse vor, sondern eine Zauberschule und lauter kleine Zauberlehrlinge. Nun geht der Lehrer hinaus und sagt noch: „Öffnet bloß nicht… Read more »

#57 Knopf spielt … Regenbogenschlange

      Keine Kommentare zu #57 Knopf spielt … Regenbogenschlange
Regenbogenschlange

Kartenspiele kommen bei uns noch nicht sehr oft auf den Tisch, da der Knopf keine Karten halten mag, oder sie nicht geheim halten kann. Spiele wie Uno spielen wir zum Beispiel mit offenen Karten. Regenbogenschlange ist jetzt allerdings weniger ein Kartenspiel, mehr ein Plättchenlegespiel. Alle Karten werden verdeckt in der Tischmitte aufgefächert, und die Spieler nehmen nacheinander je eine Karte…. Read more »

#54 Papa spielt … Game of Trains

      Keine Kommentare zu #54 Papa spielt … Game of Trains

Kleine Kartenspiele fliegen ja gerne mal unter dem Radar, und werden oft nur als Mindestbestellwert-Füller mitbestellt. Da tut man dem ein oder anderen Spiel großes Unrecht. In diesen kleinen Schachteln kann sich eine Menge Spielspaß verbergen, und denkt man zurück, wie oft man in seinem Leben Rummy gespielt hat, muss da was dran sein. In Game of Trains besteht aus… Read more »

#51 Papa spielt … Cardline Tiere und Weltenbummler

Gehört ihr auch zu den Leuten, die in ernsthaften Quizspielen mit vielen Fragezeichen über dem Kopf am Tisch sitzen? Ich konnte mir schon in der Schule keine Jahreszahlen merken oder geografisch einordnen, wo ein Land liegt, was nicht direkt hier in Europa liegt. Hey ich weiß wie Barbie mit Nachnamen heißt, und ich kenne mich in Naturwissenschaften ganz gut aus…. Read more »

#50 Papa spielt … DC-Superhelden

      6 Kommentare zu #50 Papa spielt … DC-Superhelden

Ich gebe es zu, ich bin ein erwachsener Mann, der auf Comics steht, sich Zeichentrickfilme lieber anschaut als der Knopf zu Hause, ein Nerd, ein Geek, ein Superheldenfan. Und das nicht erst seit dem vermehrten Aufkommen durch Hollywoods Blockbusterfabrik. Jede neue Marvel/DC-Comics Serie muss geschaut werden, und jedes Spiel mit Superheldenthema weckt automatisch mein Interesse. Leider ist der deutsche Markt… Read more »

#49 Papa spielt … Fünf Gurken

      Keine Kommentare zu #49 Papa spielt … Fünf Gurken

Keine Sorge, es wird keine saure Gurkenzeit auf Knopfspiele geben. Fünf Gurken ist ein einfaches Stichspiel mit einem ausgefallenem Thema von Friedemann Friese. Kaum zu übersehen, wenn alles in einem Spiel die Farbe Grün trägt. Fünf Gurken ist eine modernisierte Variante eines skandinavischen Stichspiels Names „Agurk“. Die Karten des Spiel tragen die Werte 1-15 und jede Karte ist genau viermal… Read more »